Über mich

„Wenn es Dir gut geht, bist Du in Deiner Mitte, und kannst gut auf Andere reagieren. 

Wenn Du ein gutes Miteinander möchtest, ist es Deine grundlegende Aufgabe jeden Tag dafür zu sorgen, dass es DIR gut geht.“

Mehr als 20 000 Teilnehmer waren bislang bei mir in Seminaren, oder bei der Beratung. 

Jeder ist Einzigartig. Jeder hat individuelle Erfahrungen. Und jeder hat eigene Gründe für sein Handeln, die ein Außenstehender nicht versteht, nicht nachvollziehen kann. Das ist die Grundlage meiner Arbeit. 

Meine Herkunft

Als Andrea Fischer kam ich 1961 als Erste von 3 Kindern auf die Welt. 

Mein Vater gründete 1967 eine Kommunikationsfirma. Sehr früh ging ich selbst mit auf Seminar, und gab ab 18 meine ersten Trainings. Ich arbeite heute noch in dem Familienunternehmen, und kenne die Dynamik von Familienunternehmen. Ich gab Seminare mit meinem Vater. Später dann mit meinem Bruder,  meinem Sohn oder externen Trainern gegeben. Unsere Unterschiedlichkeit wurde zur Stärke.

Meine Familie

Ich bin verheiratet, habe einen Sohn, 3 Enkel und lebe südlich von Stuttgart. Unser ganzer Großfamilienverbund mit vielen Kindern ist hier am Ort. 

Freie Musikentfaltung

Mein Mann war Klavierlehrer und beschäftigt sich mit freier musikalischer Entfaltung. Seine Themen diskutieren wir sehr intensiv. Damit sind mir die Freilerner Themen sehr vertraut.

Heilpraktikerin/ Krankenschwester

Als Heilpraktikerin und Krankenschwester kenne ich sowohl die Schulmedizin, als die alternative Medizin. Ich habe auch in einer Anthroposophischen Klinik gearbeitet. Ich war auch auf Intensivstation und lernte die Grenze zum Tod und Leben kennen. Dadurch kann ich viele medizinische Belange einschätzen, erklären und mögliche Konsequenze aus den jeweiligen Systemen aufzeigen.  

Viele Jahre gab ich Fastenseminare. Inzwischen bin ich bei  „Medical Medium“ gelandet. Hier lernte ich ein Erklärungsmodell kennen, woher Krankheiten kommen, und wie man gut damit umgehen kann.  Antworten auf Fragen, wo bisher jeder mit den Schultern gezuckt hat. 

Spiritualtiät, Schamanismus, Religionen

Da mein Umfeld teilweise sehr religiös ist, kam ich nicht umhin, auch da verschiedene Ansichten kennen zu lernen. Spiritualität, Schamanismus, Buddhismus, Piätismus, Geistheilen, Reinkarnation und vieles Andere in verschiedenen Ausprägungen ist mir vertraut.

Visionssuche, Feuerlauf, Räuchern

Ich bin Visionssuche-Leiterin, Feuerlauf-Leiterin, habe eine Räucherausbildung gemacht, und eine Ausbildung über Spieglungen in der Natur. 

BasisAusbildungen 

Bin vertraut mit NLP, Hypnose, Transaktionsanalyse, gewaltfreier Kommunikation und Systemisches Denken.  Ich kenne fast die „ganze frühe Aufstellerszene“ .In den letzten Jahren bin ich im Dunstkreis von Franz Ruppert und kenne damit auch Trauma-Arbeit. 

Menschen, Seminare, Hierarchien, Unternehmen

Über 30 Jahre gab ich Seminare in Industrie und Verwaltung und Justiz auf sehr unterschiedlichen Hierarchieebenen. 

Dabei waren es rund 30 Seminarthemen, immer mit dem Fokus auf die Kommunikation. Wie spreche ich mit mir selbst, und anderen Menschen. (z.B. Stressbewältigung, Zeitmanagment, Selbstmanagment, Konfliktmanagment, Umgang mit Kunden/Bürger/Mitarbeiter/anderem Bereich, Konfliktmangagment, Reden halten, Präsentationen geben, Besprechungen leiten… usw bis hin zur aktiven Ruhestandsvorbereitung. 

Dabei waren rund 20 000 Menschen in kleinen und größeren  Gruppen bei mir. Die Menschen kommen aus unterschiedlichen Positionen und Hierarchebenen bei mir immer mit dem Fokus, wie gehe ich mit mir um, und wie mit Anderen.

Gruppen leiten /Workshops /Beratungen

Seminare gebe ich weiterhin, auch online, bei www.fischer-rhetorik.de
CEO Kommunikation und Beratungen für Führungskräfte und gebe ich zusammen mit meinem Bruder Bernhard Fischer bei www.fischer-consulting.de

Meine Empfindsamkeit

Meine Empfindsamkeit, und Wahrnehmungsfähigkeit waren mir früher oft ein Hindernis. Bis ich lernte mir zu vertrauen, und darüber zu sprechen. Da entpuppte es sich als ein ungewöhnliches Geschenk, das all meine Beratungen bereichert. In den letzten Jahren wurde deutlich, dass ich 2 Gesichter habe. Diese Seite zeigt mich jetzt mit einem Gesicht. 

Draußen sein

Ich bin gerne draußen, arbeite auch gerne im Freien. Sammle gerne Wildkräuter, und verarbeite sie, wenn ich nicht gerade schwimmen oder radeln bin. . 

Podcast mit und über Andrea Sam